• E-Mail: sales@rumotek.com
  • Ferritmagnet

    Kurze Beschreibung:

    Es werden harte Ferrite auf Basis von Bariumferrit- und Strontiumpulvern (chemische Formel BaO • 6Fe2O3 und SrO • 6Fe2O3) hergestellt. Sie bestehen aus oxidierten Metallen und gehören somit zur Gruppe der keramischen Werkstoffe. Sie bestehen aus ca. 90% Eisenoxid (Fe2O3) und 10% Erdalkalioxid (BaO oder SrO) - Rohstoffe, die reichlich und kostengünstig sind. Sie teilen sich in isotrop und anisotrop, die Partikel der letzteren sind in einem einzigen ausgerichtet
    Richtung, die bessere magnetische Eigenschaften erhält. Isotrope Magnete werden durch Komprimieren geformt, während anisotrope Magnete innerhalb eines Magnetfelds komprimiert werden. Dies gibt dem Magneten eine Vorzugsrichtung und verdreifacht seine Energiedichte.


    Produktdetail

    Produkt Tags

    Gesintert Ferritmagnet Physikalische Eigenschaften
    Klasse Remanenz Rev. Temp. Koeff. Von Br Zwangskraft Eigenkraft Rev. Temp.-Coeff. Von Hcj Max. Energieprodukt Max. Betriebstemperatur Dichte
    Br (KGs) Hcb (KOe) Hcj (KOe) (BH) max. (MGOe) g / cm³
    Y10T 2,0-2,35 -0,20 1,57-2,01 2,64-3,52 +0,30 0,8-1,2 250 ℃ 4,95
    Y20 3.2-3.8 -0,20 1,70-2,38 1,76-2,45 +0,30 2.3-2.8 250 ℃ 4,95
    Y22H 3.1-3.6 -0,20 2.77-3.14 3.52-4.02 +0,30 2.5-3.2 250 ℃ 4,95
    Y23 3.2-3.7 -0,20 2.14-2.38 2,39-2,89 +0,30 2.5-3.2 250 ℃ 4,95
    Y25 3.6-4.0 -0,20 1,70-2,14 1,76-2,51 +0,30 2.8-3.5 250 ℃ 4,95
    Y26H 3.6-3.9 -0,20 2.77-3.14 2.83-3.21 +0,30 2.9-3.5 250 ℃ 4,95
    Y27H 3.7-4.0 -0,20 2,58-3,14 2.64-3.21 +0,30 3.1-3.7 250 ℃ 4,95
    Y28 3.7-4.0 -0,20 2,20-2,64 2,26-2,77 +0,30 3.3-3.8 250 ℃ 4,95
    Y30 3.7-4.0 -0,20 2,20-2,64 2,64-2,77 +0,30 3.3-3.8 250 ℃ 4,95
    Y30H-1 3.8-4.0 -0,20 2,89-3,46 2,95-3,65 +0,30 3.4-4.1 250 ℃ 4,95
    Y30BH 3.8-3.9 -0,20 2,80-2,95 2.90-3.08 +0,30 3.4-3.7 250 ℃ 4,95
    Y30-1 3.6-4.0 -0,20 1,70-2,14 1,76-2,51 +0,30 2.8-3.5 250 ℃ 4,95
    Y30BH-1 3.8-4.0 -0,20 2,89-3,46 2,95-3,65 +0,30 3.4-4.0 250 ℃ 4,95
    Y30H-2 3,95-4,15 -0,20 3,46-3,77 3,90-4,21 +0,30 3.5-4.0 250 ℃ 4,95
    Y20-2 3,95-4,15 -0,20 3,46-3,77 3,90-4,21 +0,30 3.5-4.0 250 ℃ 4,95
    Y32 4.0-4.2 -0,20 2.01-2.38 2,07-2,45 +0,30 3.8-4.2 250 ℃ 4,95
    Y33 4.1-4.3 -0,20 2.77-3.14 2.83-3.21 +0,30 4.0-4.4 250 ℃ 4,95
    Y35 4.0-4.1 -0,20 2,20-2,45 2.26-2.51 +0,30 3.8-4.0 250 ℃ 4,95
     Hinweis:
    · Wir bleiben wie oben angegeben, sofern vom Kunden nicht anders angegeben. Die Curie-Temperatur und der Temperaturkoeffizient dienen nur als Referenz und nicht als Entscheidungsgrundlage. · Die maximale Arbeitstemperatur des Magneten kann aufgrund des Verhältnisses von Länge und Durchmesser sowie der Umgebungsfaktoren geändert werden.

    Vorteil:

    Wie es für Oxidkeramiken typisch ist, zeigen harte Ferritmagnete ein relativ widerstandsfähiges Verhalten gegenüber Feuchtigkeit, Lösungsmitteln, alkalischen Lösungen,

    schwache Säuren, Salze, Schmiermittel und Gasschadstoffe. Im Allgemeinen können daher harte Ferritmagnete ohne zusätzlichen Korrosionsschutz verwendet werden.
    Feature:
    Ferritmagnete sind aufgrund ihrer hohen Härte (6-7 Mohs) spröde und stoß- oder biegeempfindlich. Während der Verarbeitung müssen sie mit Diamantwerkzeugen bearbeitet werden. Die Betriebstemperaturen mit Ferritmagneten liegen im Allgemeinen zwischen –40 ° C und 250 ° C.

    Anwendung:

    In der Automobiltechnik werden verschiedene Formen verwendet, wie z. B. Automatisierung und Messsteuerung. Andere Anwendungen wie elektrische Automaschinen (Scheibenwischer, Sitzstuhlmotor), Unterricht, Türabsorber, Magnetfahrrad und Massagestuhl usw.

     

    Heute machen Hartferrite den größten Anteil der produzierten Permanentmagnete aus. Im Gegensatz zu AlNiCo-Magneten zeichnen sich harte Ferrite durch Flussdichten, aber hohe Koerzitivfeldstärken aus. Dies führt zu einer im Allgemeinen flachen Form der Materialien. Bariumferrit und Strontiumferrit werden je nach Ausgangsmaterial unterschieden.

    Alle angegebenen Werte wurden unter Verwendung von Standardproben gemäß IEC 60404-5 bestimmt. Die folgenden Spezifikationen dienen als Referenzwerte und können abweichen.

     

     


  • Bisherige:
  • Nächster:

  • Schreiben Sie Ihre Nachricht hier und senden Sie sie an uns